Eigentlich kann man sich ja seine Familie nicht aussuchen - oder doch? Jedenfalls so ein wenig? Oder jemanden adoptieren - oder sich adoptieren lassen - oder eine HAUS & HOF - Familie (be-)gründen -

und manchmal schrumpft sie leider wieder zusammen.

Geblieben sind:

 

Thomas (hier mit seinen vier Jungs)

      Jeremia & Samuel

   

#########################

Seit dem 8. Juni 2006 gibt es noch  

Valentin Thiede

           

1. 645 Gramm                                  40 cm                           Kopfumfang 29, 5 cm

Allerdings erst einmal auf der Frühchenstation in Halberstadt . . .

Einzug ins Pfarrhaus am 20. Juli 2006!

Und so sieht das Kerlchen im Januar 2007 aus:

**********************************

Seit dem 2. September 2006 Schulkind Nr. 2:

**************************************

Am 07. 07. 07 um 00.07 Uhr kam

MARIAN Thiede

zur Welt:

Familie XXL im August 2007:

1. / 2. September 2007

Einschulung von Samuel und Taufen von Emily, Valentin und Marian:

 

##################################################################

4. / 5. September 2007: Auszug der Damen und der beiden Kleinen...

########################################################

Seit April 2008 ist Thomas HAUSBESITZER vom Schänkeplatz 6.

#######################

Herbst 2008: Jeremia und Samuel sind unter die Bläser gegangen (hier mit Freund Jonathan) und Valentin und Marian haben sich nicht unerheblich verändert:

       

 

... und so engelchengleich halten sie im Dezember 2008 Ausschau (nach dem Christkind?)

##################################################

 

 

Dann gibt es da noch ein Haus auf dem Hof samt Bewohner/innen:

   

Susanne (Mutter von Sandra) und Andreas

und noch eine Generation davor:

Waltraut und Erich (Eltern von Susanne).

Außerdem gehören VIECHEREIEN dazu:

Jacki (bis Sommer 2011)

und die bekannten Katertiere

Constantin (bis November 2009) und Claudius (bis Februar 2009)

 

Zwischendurch mal Vögel, Meerschweinchen, Stabheuschrecken, Hasen ...

 

Dazu kommen gelegentliche Zaungäste:

wie der verirrte Spatz

und der kleine Igel Egon

#################

Wir Menschen können zusammen lachen, weinen, arbeiten, feiern, grillen und essen:

Und "teilweise" sogar  als "Familie" verreisen, wie im März 2005 ins Disneyland Paris:

 

 

oder wie beim Tierpark-Familien-Ausflug im Sommer 2005:

Heiligabend 2005 waren unsere drei als Engel beim Kinderchorkrippenspiel in St. Andreas dabei:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Familienzuwachs am 2. Februar 2006:

Paul - er wurde von gewissenlosen Menschen bei eisiger Kälte nachts vor dem Tierheim angebunden und ausgesetzt und findet es hier sicher sehr viel schöner:

Am 29. Dezember 2006 hat er mit unbekanntem Ziel Haus und Hof verlassen ... :-(

########################################################################

 

Im Mai 2006 verlebten wir 6  1/2 drei feine Tage in einem Ferienhaus bei Schkeuditz, im Vergnügungspark BELANTIS, in der Leipziger Sachsen-Therme und VOR dem Leipziger Zoo:

Im Oktober 2006 waren zu 7 1/2 noch mal für drei schöne Tage dort...

#######################################################################################################

Mai 2009 -  Zeit höchsten Glückes und tiefster Verzweiflung:

Am 8. Mai war die Traumhochzeit von Susanne und Andreas - am 16. Mai erlag Andreas seinen schweren Krankheiten.

Er fehlt uns allen - wir sind dankbar, dass und wie es ihn gab.

   

           

Foto von 2006

#####################################################################################

  Am 26. Juni 2009 vollendete sich das Leben von Erich Schweidler.

   

Wenige Tage davor sagte er: "Ich habe ein herrliches Leben gehabt ... ich gehe gern."

Der Trauergottesdienst ist nachzulesen: http://www.evangelischekirchethale.de/gemeindeleben/archiv/20090626.php

###########################################

Am 10. August 2009 endlich mal wieder etwas Erfreuliches:

CONRAD ist eingezogen!

Und am 30. November 2009 betrat SIR CORNELIUS die Szene:

Mehr Fotos siehe "Katergeschichten".

#####################################################################

August 2010: ANBADEN in unserem POOL :-)

        

und im Frühjahr 2011 großes Dachdecken und vieles andere mehr:

Überwinterungsgast ISIDOR BORSTEL - hat von November 2012  bis zum April 2013 durchgeschlafen - beneidenswert!

  Oktober 2012 

April 2013

 

18. April 2013 - nach 13 1/2 Jahren Suzuki Jimny - nun der NISSAN JUKE:

   

Automatik - intelligentes Allrad - 190 PS u.v.a.m. :-)

Neue Mitbewohnerin seit dem 7. Juni 2013:

BARALI

Schulkind Nr. 4 seit dem 31. August 2013: Valentin

der sich beim Mittagessen sehr besorgt erkundigte, ob denn Schule NIE endet ...

*****************************************************************************************************

Großfamilie Ende 2013:

     

     

#############################################

Seit Heiligabend 2014 ist auch Sandra auf den Hund gekommen: HORST!

Und wir können seit Februar 2015 alle zusammen schwitzen:

###################################

...und auch unsere Autos sollen es gut haben - ein langer Weg zur Doppelgarage ab 2016:

           

... und 2017 haben wir den Luxus noch erweitert: